Foto erstellt von rawpixel.com - de.freepik.com
Bannerbild
Ostereiermesse im Museum Foto- Museum OSL- Gall
 

Reparatur und Erneuerung der Fahrbahndecken am Geierswalder und Partwitzer See

Foto: LMBV (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Foto: LMBV

Pressemitteilung der LMBV

 

Zwischen dem 19.Februar 2024 und dem 30. April 2024 finden auf seebegleitenden Wirtschaftswegen am Geierswalder und Partwitzer See Arbeiten zur Reparatur und Erneuerung der Fahrbahndecken statt. Bereichsweise erfolgen zudem Arbeiten an den seitlichen Banketten sowie Lichtraumschnitte. Am Ostufer des Partwitzer Sees wird im Waldbereich zur Vermeidung von Wurzelhebungen beidseitig Wurzelschutzfolie eingebracht.

 

Am Geierswalder See sind folgende Abschnitte geplant:

  • Weg westlich „Seecamp Geierswalde“ und Schleichgraben (Reparaturarbeiten und Erneuerung Deckschicht komplett)

  • Weg zwischen Schiffsanleger Geierswalde und Windspitze (Reparaturarbeiten und Erneuerung Deckschicht komplett)

     

Am Partwitzer See sind folgende Abschnitte geplant:

  • Weg an der ehemaligen Kohlebahnausfahrt am Überleiter zum Neuwieser See (Reparaturarbeiten)

  • Weg von der Landesgrenze Brandenburg/Sachsen am Nordufer des Partwitzer Sees über Klein Partwitz bis zum Überleiter zum Neuwieser See (Reparaturarbeiten und Erneuerung Deckschicht komplett)

  • Weg vom Partwitzer Hof/S234 bis zum Hafen Klein Partwitz (Reparaturarbeiten)

     

In den genannten Wegabschnitten ist mit entsprechenden Verkehrseinschränkungen, in der Regel tageweisen Vollsperrungen zu rechnen.

Weitere Informationen