Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Sternsinger besuchen die Kreisverwaltung


Bild zur Meldung: Sternsinger besuchen die Kreisverwaltung



"Respekt für dich, für mich, für andere" - unter diesem Leitwort steht die Sternsingeraktion in ihrem 58. Dreikönigssingen, weltweit die größte Aktion von Kindern für Kinder. Kindern und Jugendlichen gebührt überall Ansehen auch in Bolivien, dem diesjährigen Beispielland. (Text: Ute Mittermaier aus dem Pfarrbrief Weihnachten 2015)

 

Am vergangenen Donnerstag empfing die Kreisverwaltung, unter den Augen zahlreicher Mitarbeiter sowie einiger Mitglieder des Kreisausschusses, den Pfarrer Roland Elsner und die Sternsinger aus Senftenberg erstmals im Jugendamt des Landkreises. Verkleidet als Caspar, Melchior, Balthasar sangen die jungen Akteure Segenslieder und wurden dabei tatkräftig von den Anwesenden unterstützt. Zudem verbreiteten sie bei ihrer Zeremonie den Duft von Weihrauch und hinterließen abschließend den Segen "CMB - Christus mansionem benedicat".

In diesem Jahr sammeln die kleinen Könige für Kinder in Bolivien - einem Land, im dem immer noch viele Menschen unter der Armut leiden. Umso mehr freuten sie sich sichtlich über die große Spendenbereitschaft ihrer Zuschauer. Zum Dank für ihr Engagement überreichte Landrat Siegurd Heinze den jungen Darstellern einen kleinen Präsentkorb mit Süßigkeiten.

Weitere Informationen