Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Energiepreis des Landkreises: Gewinner stehen fest


Bild zur Meldung: Energiepreis des Landkreises: Gewinner stehen fest



Die Gewinner des diesjährigen Energiepreises des Landkreises Oberspreewald-Lausitz stehen fest. Am Mittwoch, den 30. Juli 2014 befand die Jury, bestehend aus der Kreistagsvorsitzenden Martina Gregor-Ness, der Sachgebietsleiterin Wirtschaft und Förderung des Landkreises, Bärbel Weihmann, der BTU-Professorin Dr. Kathrin Lehmann und Prof. Dr. Rolf Kuhn, Vorsitzender des IBA-Studierhaus e.V. Großräschen, über die eingereichten Projekte. Wer sich über die Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro freuen darf, wird beim Kreistag am 18. September im Kulturhaus in Lauchhammer bekannt gegeben. Die Einladungen hierfür gehen den Preisträgern im Voraus zu.

 

Der Energiepreis wird von der unlimited energy GmbH aus Schönefeld und der Energiequelle GmbH aus dem Zossener Ortsteil Kallinchen als Mitinitiatoren gefördert und mittlerweile zum dritten Mal vergeben.

 

Eingereicht werden konnten erneut Konzepte und Projekte, die besonders kreative Ideen bei der Energieeinsparung, der Energieeffizienzverbesserung, der Nutzung regenerativer Energiequellen und der Energiespeicherung berühren. Mitmachen können sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen, Einrichtungen, Institutionen und Schulen des Landkreises.

 

 

 

Foto:

Die Gewinner des Energiepreises 2014 stehen fest: Die Jurymitglieder Dr. Kathrin Lehmann, Martina Gregor-Ness, Bärbel Weihmann (v.l.) und Dr. Rolf Kuhn (hinten) haben am Mittwoch über die eingereichten Projekte zum Thema Energie befunden.

Weitere Informationen