Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Berufliche Bildung nun mit Zertifikat


Bild zur Meldung: Berufliche Bildung nun mit Zertifikat



Senftenberg: Vor 5 Jahren, am 11. Februar 2008 zogen 31 Teilnehmer und drei Fachkollegen der Beruflichen Bildung in ein neues Lehrgebäude.

 

Damit wurden die optimalen Lehrmöglichkeiten für die Berufliche Bildung der Integrationswerkstätten g GmbH Niederlausitz weiter ausgebaut. 

Im Laufe der 5 Jahre haben 112 Teilnehmer erfolgreich an den Bildungsmaßnahmen in den verschiedenen Fachrichtungen teilgenommen.

Zu den Fachbereichen gehören die Montage, die Verpackung, die Hauswirtschaftsbereiche, die Demontage, der Garten und Landschaftsbau und der Gästeservice.

Nach einem dreimonatigen Eingangsverfahren entscheiden sich die Teilnehmer für zwei Fachrichtungen, welche sie interessieren. Nach dem ersten Jahr entscheiden sie sich dann für den Lehrstoff ausschließlich in einem Fachgebiet.  Praktische Erfahrungen werden in den Produktionsbereichen der Integrationswerkstätten und für einige Teilnehmer sogar in Kooperationsfirmen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt gesammelt. Als Abschluss absolvieren alle eine Abschlussprüfung in Theorie und Praxis.

 

Im Jahr 2012 kam durch den Gesetzgeber eine neue Zertifizierung für die Qualität der Bildungsangebote hinzu. Dieses Zertifikat wurde am 24.11.2012 bestanden und damit sind die Bildungsgänge mit dem Siegel der DeuZert versehen. Die Ansprüche an die Bildungsinhalte, an Rahmenbildungspläne und den gesamten Bildungsprozess sind von Jahr zu Jahr gestiegen. Die gesetzlichen Auflagen an die Bildungsarbeit wurden erfolgreich in die Praxis umgesetzt. Dies bedeutet für jeden Teilnehmer Verbesserungen, wie neue Bildungspläne, übersichtlichere Arbeitsmateialien und mehr Möglichkeiten zur Mitbestimmung. Mit einem kleinen Fest wird dieses Jubiläum gewürdigt.

Weitere Informationen