Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Noch mehr Babys im Klinikum Niederlausitz und informativere Klinikbesichtigungen


Bild zur Meldung: Noch mehr Babys im Klinikum Niederlausitz und informativere Klinikbesichtigungen



 

Im vergangenen Jahr erblickten im Lauchhammeraner Kreißsaal mehr Babys das Licht der Welt als in den Jahren zuvor

Mit 593 Neugeborenen im Jahr 2012 ist in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe erneut ein Rekord zu verzeichnen. Zwölf Kinder mehr als noch im Jahr 2011 sorgten für die höchste Geburtenzahl im Klinikum Niederlausitz seit der Wende. 287 Mädchen und 306 Jungen kamen zur Welt, darunter zwei Zwillingspärchen. Die beliebtesten Namen bei den Eltern waren Sophia und Ben.

Für Schwangere und werdende Väter bietet die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Klinikum Niederlausitz GmbH in Lauchhammer zwei Infoabende pro Monat an, jeweils am zweiten und letzten Dienstag eines Monats, 16 und 18 Uhr. Neu ab diesem Jahr ist, dass sich die zukünftigen Eltern auch über das Niederlausitzer Netzwerk Gesunde Kinder und die Baby-Fotografie BabySmile informieren können. Ein eigens für die Infoabende entwickelter Film zeigt die Geburtsklinik in all ihren Facetten und gibt einen ersten Eindruck über die Räumlichkeiten und den Ablauf von der Aufnahme über die Geburt des Kindes bis hin zur Entlassung. Der nächste Kreißsaal-Infoabend findet am 29. Januar, 16 Uhr und 18 Uhr im Klinikum Niederlausitz in Lauchhammer statt. Anmeldungen sind telefonisch unter 03573 75-2621 möglich.

Weitere Informationen