Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Projekt Soziale Stadt

Quartiersmanagerin Karin Krüger

Chransdorfer Str. 2
01983 Großräschen

Mobiltelefon (0152) 03929722

E-Mail E-Mail:

Aus Liebe zum Quartier - lebendige Nachbarschaften fördern und sozialen Zusammenhalt stärken.
 
Anträge können wieder gestellt werden
Bewohner*innen, Vereine, Interessengruppen und Gewerbetreibende erhalten finanzielle Unterstützung für kleine Initiativen und größere Vorhaben im Quartier (siehe Skizze Fördergebiet für die Soziale Stadt Großräschen).
Die Quartiersmanagerin hilft gern bei der Beantragung.
 
Aktionsfonds 2019
Für Hausgemeinschaftsfeste, Veranstaltungen, Informationsabende, Workshops und andere kleine Initiativen im Wohnumfeld können unkompliziert bis zu 250 Euro beantragt werden. Über die Anträge wird kurzfristig entschieden.
 
Verfügungsfonds 2019
Der Verfügungsfonds stellt bis zu 2.500 Euro für größere Vorhaben und Projekte bereit.
Diese Mittel können zum Beispiel für die Verschönerung des eigenen Wohnumfeldes, das Anlegen von Gemeinschaftsbeeten oder die Fassadenbemalung, die Verbesserung der Barrierefreiheit, die Anschaffung von Bänken und Überdachungen für Mietertreffpunkte oder die Aufstellung von Spielgeräten verwendet werden.
Der Verfügungsfondsbeirat aus berufenen Bürger*innen entscheidet über die Förderung der Anträge.


Fotoalben