Informationen zum Coronavirus
 
 

Heizkraftwerk im Gewerbegebiet Grubenstraße in Senftenberg

 

Betreiber:      GMB GmbH

Baujahr:        1999

Leistung:       25 MWth; 6,5 MWel

 

Das Heizkraftwerk liefert Elektroenergie und Wärme für die Stadt Senftenberg seit 1999. Die Deckung der Strom- und Wärmegrundlast erfolgt mit dem heimischen Energieträger Braunkohlestaub. Zusätzlich kommen Holz und kommunaler Klärschlamm als regenerative Energieträger zum Einsatz.

 

Die Stadt kann damit allen interessierten Kunden im Stadtgebiet und darüber hinaus umweltfreundliche Fernwärme anbieten.