Platzhalter
 
 

Ziegenpeter (Mumps)

Erreger:              

Mumpsvirus

IKZ:

12-25 Tage; gewöhnlich 16-18 Tage

Dauer der Ansteckungsfähigkeit:

Nachweis im Speichel 7 Tage vor bis 9 Tage nach Auftreten der Parotisschwellung und im Urin 6 Tage vor bis 15 Tage danach. Ansteckungsfähigkeit ist 2 Tage vor bis 4 Tage nach Erkrankungsbeginn am größten. Auch klinisch inapparente Infektionen sind ansteckend.

Meldepflicht nach § 6 IfSG:       

ja

Meldepflicht nach § 7 IfSG:

ja

Informationspflicht nach § 34 IfSG:

ja

Impfung möglich:

ja

               

Links:

 

RKI-Ratgeber:

weiter

RKI-Empfehlungen für die WZ:

BZgA:

weiter  Seite 25

nein

Elternbrief/Information GA OSL:

Impfung:

nein

weiter

 
Schrift:
A A A