Brandenburgische Frauenwoche

Die Brandenburgische Frauenwoche findet jedes Jahr rund um den Frauentag und dem Weltgebetstag unter einem Motto statt und stellt die Rechte der Frauen in den Mittelpunkt. Mit einem umfangreichen Programm beteiligen sich jährlich zahlreiche Vereine, Einrichtungen und Organisationen an der Brandenburgischen Frauenwoche im Landkreis OSL.

 

 

„Gehen oder Bleiben“ – Auftaktveranstaltung der Brandenburgischen Frauenwochen 2022 am 03. März

 

Am 03. März 2022 starteten die Brandenburgischen Frauenwochen mit einer hybriden Auftaktveranstaltung in der neuen Bühne Senftenberg zum diesjährigen Thema - „Gehen oder Bleiben“.

 

„Gehen oder Bleiben“ – Fortschritt oder Stillstand – Neue Entwicklungen oder Alte Strukturen – Abwanderung aus oder Bleiben in Brandenburg?

 

„Gehen oder Bleiben“ ist die zentrale Fragestellung, der sich die 32. Brandenburgischen Frauenwochen 2022 widmen. Am 03. März 2022 fand die landesweite Auftaktveranstaltung in einem hybriden Format in der neuen Bühne Senftenberg statt.

 

Jessy James LaFleur, eine Spoken-Word-Künstlerin, hat durch das Programm moderiert.

Neben einer Impulsrede, einem Expertinnen-Talk und einem Spoken-Word-Beitrag gehörte auch ein Polit-Talk zum Tagesprogramm. Im Rahmen des Polit-Talks haben Ursula Nonnemacher, Frauenministerin vom Land Brandenburg, Anne Seyfferth, Leiterin vom Landesbüro Brandenburg der Friedrich-Ebert-Stiftung und Landrat Siegurd Heinze gesellschaftsrelevante Fragestellungen und Problematiken von Frauen im Rahmen von politischen Strukturen erörtert und diskutiert.

 

Unter dem Motto „Gehen oder Bleiben“ orientierten sich die Programmpunkte der Auftaktveranstaltung vor allem auch den regionalen Gegebenheiten in Brandenburg. So gab es auch einen Beitrag über Projekte für Mädchen im Landkreis OSL. Der Strukturwandel als eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung in der Lausitz macht das Thema der diesjährigen Brandenburger Frauenwochen für alle Bürger und Bürgerinnen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz interessant und relevant.

 

 

 

Frauenwoche 2022Bild: Einladung zur "Auftaktveranstaltung der 32. Brandenburgischen Frauenwochen" am 03.03.2022 (Bild: FES Landesbüro Brandenburg)