Sonnenblumen
Hintergrund Foto erstellt von natanaelginting - de.freepik.com
(c)spreewald.de/Lena Tschuikow
 

Vorinformation: L 52 Deckenerneuerung Ortsdurchfahrt Ogrosen


Bild zur Meldung: Vorinformation: L 52 Deckenerneuerung Ortsdurchfahrt Ogrosen



Eine Mitteilung vom Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg:

 

L 52 Deckenerneuerung Ortsdurchfahrt Ogrosen
Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg informiert über den geplanten Baubeginn der Landesstraße 52 von der Anbindung L 53 (Straße aus Richtung Altdöbern kommend) bis zum Ortsausgang Ogrosen Richtung Drebkau. Das Bauvorhaben beinhaltet den Austausch von zwei Asphaltschichten sowie partielle Reparaturen an den Entwässerungsrinnen und soll in folgenden 3 Bauabschnitten unter Vollsperrung realisiert werden.


1. Bauabschnitt
Dieser beginnt an der L 53 und endet vor der Einmündung der Landesstraße 525 nach Missen. Der Abzweig nach Missen wird zu diesem Zeitpunkt in beiden Fahrtrichtungen vom Ortskern und vom Ranzower Weg aus befahrbar sein. Die Bauzeit für diesen Abschnitt ist vom 10.10.2022 bis 22.10.2022 geplant.


2. Bauabschnitt
Er schließt am 1. Bauabschnitt an und endet am Ortsausgang Ogrosen in Richtung Laasow. Dieser Streckenabschnitt ist für den Schulbusverkehr von großer Bedeutung und kann daher nur in den Herbstferien vom 24.10.2022 bis 05.11.2022 realisiert werden. Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird mit Ausnahme der Tage des Asphalteinbaus aus Richtung Missen überwiegend gewährleistet sein. Im Falle von unvermeidbarer Behinderungen, die eine Zufahrt zu den Grundstücken nicht zulassen, bekommen die Anlieger per Briefkastenpost im Voraus eine Information der Bauleitung. Es ist zu beachten, dass während der baulichen Durchführung des zweiten Bauabschnittes kein Rufbus des Öffentlichen Personennahverkehrs geordert werden kann.


3. Bauabschnitt
Er umfasst den Einmündungsbereich der L 525. Die Erneuerung der Asphaltschichten wird unter Berücksichtigung des Schulbusverkehrs Freitag beginnend für ein ganzes Wochenende andauern. Der genaue Termin ist witterungsabhängig und wird in einer erneuten Information nochmals bekannt gegeben.
Die Umleitung erfolgt großräumig in Richtung Vetschau über Laasow, Briesen, Tornitz und Lobendorf (Landesstraße 524 und Kreisstraße 6623) sowie in die entgegengesetzte
Fahrtrichtung. Der Verkehr aus Richtung Calau wird über die L 53 und K 6633 (Muckwar, Peitzendorf und Reddern) geführt.


Für die Einschränkungen bittet der Landesbetrieb Straßenwesen um Verständnis.

Weitere Informationen