Hintergrund Foto erstellt von natanaelginting - de.freepik.com
Fest der Kulturen
Banner Kreiserntefest 2022
(c)spreewald.de/Lena Tschuikow
 

Ausbildungswochenende der Katastrophenschutzeinheiten – offen für interessierte Bürgerinnen und Bürger


Bild zur Meldung: Schlauchboote



An diesem Wochenende führt die SEG Fernmelde/Logistik ihr jährliches Ausbildungslager durch. Auch weitere Katastrophenschutzeinheiten des Landkreises nutzen das Ausbildungslager zum gemeinsamen Üben mit der modernen Technik und zum Erfahrungsaustausch.

 

Am Samstag, den 13.08.2022 stehen von 12 bis 17 Uhr im Ferienzentrum Friedrichsfelde bei Calau die Kameraden der unterschiedlichen Einheiten interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort und präsentieren Technik und Fahrzeuge.

 

Schlauchboote_Katastrophenschutz

Bild: Ausbildungswochenende der SEG Fernmelde/Logistik im Ferienzentrum Friedrichsfelde bei Calau (Bild: Toni Werner)

 

Damit interessierte Bürgerinnen und Bürger die Arbeit der SEG Fernmelde/Logistik kennenlernen können sind unter anderem die Einsatzleitwagen 2 aus den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster vor Ort. Unter dem Motto „reinschauen & fragen“ stehen die Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe Fernmelde/Logistik für Fragen rund um Themen, wie Digitalfunknetz im Landkreis, Katastrophenschutz und ehrenamtliche Arbeit zur Verfügung.

 

Die SEG Fernmelde/Logistik ist hauptsächlich für die fernmeldetechnische Absicherung im Katastrophenschutzfall verantwortlich. Die SEG Fernmelde/Logistik kann aber auch eine eigene Verpflegungseinheit stellen, um im Einsatzfall die eingesetzten Kräfte mit Essen aus der Feldküche zu versorgen. Ebenso kann sie die Absicherung der Beleuchtung von Einsatzstellen abbilden, Transporte auf dem Wasser übernehmen und Zelte und Liegen zur Unterbringung von Einsatzkräften stellen.

 

Auch bei Konzerten oder Festen sichert die Einheit wichtige Anforderungen ab.

So ist die SEG erst kürzlich für die Konzertabsicherung bei „Rock in Wotschofska“ zuständig gewesen. Hier zählten zu den Aufgaben unter anderem die Sicherstellung der Kommunikation der Einsatzkräfte vor Ort sowie zwischen dem Veranstaltungsgelände und der Regionalleitstelle Lausitz und die Ausleuchtung einiger Bereiche des Wanderweges anlässlich der Heimkehr der Besucher des Konzertes.

Einheit bei Tag

Einheit bei Nacht

 

 

 

Bilder: SEG Fernmelde/Logistik im Einsatz zur Konzertabsicherung bei „Rock in Wotschofska“ am 06.08.2022 (Bild: Toni Werner)

 

Informationen zur SEG Fernmelde/Logistik online unter: www.seg-fm-osl.info

Weitere Informationen