Informationen zum Coronavirus
 

Landrat Siegurd Heinze zum Tod von Heinz Klevenow

05. 03. 2021

Uns erreichte die traurige Nachricht vom Tod des ehemaligen Intendanten und Schauspielers Heinz Klevenow, der am 4. März im Alter von 80 Jahren verstarb. Seine jetzigen und früheren Kolleginnen und Kollegen des Theaters neue Bühne, zahlreiche Menschen aus der Stadt Senftenberg, aus der Region und weit darüber hinaus trauern um einen Mann, der in so vielerlei Hinsicht einzigartig war und die Kulturlandschaft in der Lausitz durch seine künstlerische Handschrift maßgeblich geprägt hat.

 

Heinz Klevenow und die neue Bühne sind miteinander tief verbunden. Eine Verbindung, die zurückreicht bis in das Jahr 1989, als er in einer für Kulturbetriebe existenziell herausfordernden Zeit des politischen Umbruchs als Intendant der ersten Stunde an das damalige „Theater der Bergarbeiter“ kam. Eine Verbindung, der er fortan und bis zuletzt all seine Energie und sein vielseitiges schauspielerisches Können widmete.

 

Vieles, was die neue Bühne heute ist und den Menschen bedeutet, wäre sie nicht ohne ihn. Mit Besonnenheit, Zielstrebigkeit und unermüdlichem Engagement gelang ihm in den Wendejahren, was an manch anderen Schauspielhäusern nicht gelang. Zu Recht gilt er als „Retter des Theaters“. Bis heute nimmt die neue Bühne eine beispielhafte Entwicklung, die er stets begleitete und für die er sich jederzeit einsetzte.

 

Als ein Mitglied der fünfköpfigen Findungskommission begleitete er zuletzt auch den Weg hin zur Neubesetzung der künstlerischen Leitung als Nachfolger von Manuel Soubeyrand am Theater „Neue Bühne Senftenberg“ ab dem Spielzeitwechsel 2022. Für ihn ein wichtiges Anliegen und Ehre zugleich. Eine Aufgabe, die es leider ohne ihn fortzusetzen gilt.

 

Wir nehmen nunmehr Abschied von einem geschätzten ehemaligen Intendanten, beliebten Schauspielerkollegen, Retter des Theaters, Träger des Verdienstkreuzes des Landes Brandenburg, Publikumsliebling, Wegbereiter und -begleiter, Bürger der Gemeinde Schipkau und Theatermann durch und durch.

 

Wir reihen uns ein in die Trauernden und gedenken seiner Verdienste in ehrenvoller Erinnerung. Seiner Ehefrau und den Angehörigen gilt unser tiefes Mitgefühl.

 

Heinz Klevenow wird in der Kulturlandschaft der Lausitz für sein langjähriges und erfolgreiches Engagement für das Theater neue Bühne Senftenberg in Erinnerung bleiben.

 

 

Siegurd Heinze

 

Landrat des Landkreises Oberspreewald-Lausitz

Vorsitzender der Verbandsversammlung Zweckverband Neue Bühne