Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

"Großeinsatz": 250 Kameraden stellen sich Feuer auf dem Gelände des FKTZ


Bild zur Meldung: Brandsimulationsanlage auf dem Gelände des FKTZ (Foto: Tobias Pelzer, Sachgebiet Rettungsdienst, Brand- und Katastrophenschutz)



... aber kein Grund zur Sorge, denn: Bei dem vermeintlichen Einsatz handelt es sich um eine umfangreiche Übung, die lange geplant und vorbereitet war.

 

Insgesamt knapp 250 Feuerwehrmänner aus dem gesamten Kreisgebiet probten von Donnerstag bis Sonntag (22 bis 25. Oktober 2015) in einer auf dem Außengelände des Feuerwehr- und Katastrophenschutztechnischen Zentrums (FKTZ) des Landkreises in Großräschen aufgestellten Brandsimulationsanlage das Verhalten im Ernstfall. In Gruppen von zwei bis drei Personen begaben sich die Kameraden in voller Ausrüstung für jeweils 15 bis 20 Minuten in den Container, in dem verschiedene Extremsituationen unter realen Bedingungen simuliert werden können. Eine wahrlich schweißtreibende Angelegenheit, die zudem einiges an Können und Konzentration abfordert. Neben der praktischen Übung stand zudem auch Theorieunterricht auf dem Programm. 

Weitere Informationen