25 Jahre Deutsche Einheit: Landkreis und Stadt laden am Samstag zur gemeinsamen Feierstunde



Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Senftenberg und des Landkreises Oberspreewald Lausitz:

 

Am Samstag, dem 3. Oktober 2015 jährt sich der Tag der Deutschen Wiedervereinigung zum 25. Mal. Die Kreisverwaltung OSL und die Stadt Senftenberg nehmen diesen wichtigen Jahrestag zum Anlass, um in einer gemeinsamen Feierstunde an die historischen Ereignisse der damaligen Zeit zu erinnern und gemeinsam zurück zu blicken. Im Mittelpunkt stehen neben einer einleitenden Begrüßung von Bürgermeister Andreas Fredrich persönliche Ausführungen von OSL-Landrat Siegurd Heinze. Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung übernimmt die Kreismusikschule OSL. Im Anschluss besteht für die Gäste Gelegenheit zu einem Austausch untereinander und einem kleinen Imbiss. Die Veranstaltung findet am 3. Oktober ab 15 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche, Baderstraße 10, in Senftenberg statt. „Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen", lassen die Verwaltungschefs in einer gemeinsamen Einladung wissen.

Weitere Informationen