Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Zum „Vorstellungsgespräch“ an das Theater Neue Bühne


Bild zur Meldung: Im Gespräch: Christiane Freitag-Pittasch, Verantwortlich für den Bereich Presse und Marketing an der Neuen Bühne Senftenberg und Jens-Peter Meyer, Kultur-Beauftragter der Kreisverwaltung OSL.



Zum Arbeitsgespräch in das Theater „Neue Bühne Senftenberg“ führte dieser Tage der Weg von Jens-Peter-Meyer, Mitarbeiter im Bereich Kultur bei der Kreisverwaltung OSL. Anlass war ein erstes persönliches Treffen mit Christiane Freitag-Pittasch, die seit Mai diesen Jahres die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing im Schauspielhaus verantwortet. Nach einer gegenseitigen Vorstellung der jeweiligen Aufgabenbereiche nutzten beide die Gelegenheit, um unter anderem über die weitere Kooperation im Hinblick auf das Bekanntmachen von Veranstaltungen der Neuen Bühne über den Internetauftritt der Kreisverwaltung zu sprechen. Auch aktuell bevorstehende Termine, wie etwa „Brecht Auf! Das Fest“, das am 19. September Premiere feiert, bildeten ein Thema. „Der Kartenvorverkauf an der Theaterkasse sowie an allen Vorverkaufsstellen läuft, wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher und für die gibt es einiges zu erleben“, erklärte Frau Freitag-Pittasch. Die Kreisverwaltung berichtete ihrerseits vom bevorstehenden Bürgerfest der Landesregierung, welches am 26. September anlässlich 25 Jahren Brandenburg in Potsdam stattfinden soll. Hier werde sich auch der Landkreis OSL präsentieren und dabei ebenso für die Kultureinrichtungen der Region werben.

Weitere Informationen