Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Kurs hilft Angehörigen dabei, Pflege und Betreuung zu erleichtern



 

Jetzt anmelden für Pflegekurs vom 11. März bis 29. April 2015 in Senftenberg

 

Mehr als zwei Drittel aller Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause durch ihre Angehörigen versorgt und gepflegt. Wer zu Hause pflegt, ist rund um die Uhr gefordert. Pflegende Angehörige sind oft überlastet, erschöpft und ausgelaugt.

Die Angst, etwas falsch zu machen, ist groß. Die Gesundheit ist durch Schlafmangel, tägliches Heben und Stützen gefährdet, das seelische Gleichgewicht bedroht. Ein Pflegekurs soll Angehörigen dabei helfen, Pflege und Betreuung zu erleichtern und zu verbessern sowie pflegebedingte körperliche und seelische Belastungen zu verringern.

 

Für betroffene Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Oberspreewald-Lausitz organisieren der Gerontopsychiatrisch Geriatrische Verbund OSL e.V und der Pflegestützpunkt des Landkreises zum wiederholten Mal einen Pflegekurs.

Der Kurs findet im Zeitraum vom 11. März 2015 bis 29. April 2015 jeden Mittwoch in der Zeit von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr im DRK Bildungszentrum in der Schillerstraße 30 in Senftenberg statt.

 

Für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung und deren Angehörige ist die Teilnahme kostenfrei. Anmeldungen werden telefonisch unter (03573) 36 33 45 oder (03573) 36 93 863 und persönlich im Pflegestützpunkt OSL in Senftenberg, Ernst-Thälmann- Str. 129, entgegen genommen.

Weitere Informationen