Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Kreisvolkshochschule und Musikschule rücken räumlich gesehen weiter zusammen


Bild zur Meldung: Leitung und Verwaltung der gemeinsamen Einrichtung Kreisvolkshochschule/Kreismusikschule sind bereits seit 2011 in den Räumlichkeiten der Musikschule in der Joachim-Gottschalk-Str. 22 untergebracht.



 

 

Die Leitung und Verwaltung der gemeinsamen Einrichtung Kreisvolkshochschule/ Kreismusikschule sind bereits seit 2011 in den Räumlichkeiten der Musikschule in der Joachim-Gottschalk-Str. 22 untergebracht. Im September 2014 hatte der Kreisausschuss zudem die schrittweise Verlagerung der beiden übrigen VHS-Standorte in der Senftenberger Jahnstraße und Lindenstraße in die dem Musikschulgebäude gegenüberliegende Schule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen beschlossen.

 

Nach dem kompletten Umzug der Räumlichkeiten der Lindenstraße Ende Oktober 2014 konnte nunmehr der nächste Schritt genommen werden: So haben die Fachbereichsleiter ihre Büros in der Jahnstraße verlassen und sind ab sofort im Erdgeschoss-Anbau der Förderschule, Joachim-Gottschalk-Str. 17, untergebracht.

 

Das Gebäude in der Jahnstr. 32 bleibt noch bis auf weiteres als Unterrichtsstätte sowie für den Fachbereich „zweiter Bildungsweg“ bestehen. Voraussichtlich bis Herbst 2015 sollen dann auch die verbleibenden Unterrichtsräume ihren Platz in der Schule finden.

 

Die Objekte Lindenstraße und Jahnstraße werden anschließend zum Verkauf ausgeschrieben.

Weitere Informationen