Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Kreisverwaltung bietet Schulungen zur neuen „KULAP“-Förderrichtlinie



 

Anträge können bis zum 15. Dezember eingereicht werden

 

Das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MIL) bringt auch für das Jahr 2015 die Förderrichtlinie Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) auf den Weg. Da die Antragstellung für die neue Förderperiode bereits bis zum 15. Dezember 2014 beim zuständigen Amt für Landwirtschaft eingereicht werden muss und sich gewisse Bedingungen geändert haben, möchte die Kreisverwaltung Landwirte rechtzeitig darauf aufmerksam machen und sie in der Antragstellung unterstützen.

Am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 bietet das Sachgebiet Landwirtschaft des Amtes für Verbraucherschutz, Ordnung und Landwirtschaft in der Bauernküche in Bronkow aus diesem Grund allen Interessierten eine Informationsveranstaltung zu dem Thema an. Am 25. und 26. November finden im Kreishaus in Calau, Joachim-Gottschalk-Straße 36, zudem Schulungen am PC zur Online-Antragstellung statt. Wer an den Veranstaltungen teilnehmen möchte, kann sich vorab im Sachgebiet unter der Telefonnummer (03541) 870 5622 anmelden.

Nähere Informationen zur KULAP-Richtlinie werden auf der Internetseite des Ministeriums bereitgestellt. Der entsprechende Link ist auf der Seite des Landkreises www.osl-online.de unter dem Menüpunkt Bürgerportal von A-Z/Landwirtschaft und ländlicher Raum hinterlegt.