Landrat Siegurd Heinze zur Ernennung Jörg Steinbachs zum Präsidenten der BTU Cottbus-Senftenberg


Bild zur Meldung: Landrat Siegurd Heinze zeigt sich erfreut über die Benennung Steinbachs zum neuen Präsidenten der BTU Cottbus-Senftenberg



Darüber, dass pünktlich zum ersten Jahrestag der Gründung der BTU Cottbus-Senftenberg nunmehr auch das Amt des Präsidenten der Einrichtung besetzt werden kann, zeigt sich auch Siegurd Heinze, Landrat des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, erfreut:

„Ich begrüße die gemeinsame Entscheidung von Frau Ministerin Kunst und des Gründungssenats, Herrn Steinbach zum Gründungspräsidenten der BTU Cottbus-Senftenberg zu ernennen. Durch seine Tätigkeit als Präsident der TU Berlin, die Mitarbeit in verschiedenen wissenschaftlichen Gremien und die Kenntnis der nationalen und internationalen Hochschullandschaft bringt er alle wichtigen Voraussetzungen mit, um sich der vor ihm liegenden Aufgabe stellen zu können. Für die Herausforderung, die Einrichtung in ihrem Auftreten und ihrer Außenwahrnehmung zu stärken, sie gegenüber anderen renommierten Einrichtungen wettbewerbsfähig zu machen und die Region Südbrandenburg als Wissenschaftsstandort weiter zu etablieren, wünsche ich ihm maximale Erfolge. Freuen wir uns auf eine positive, gewinnbringende und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Weitere Informationen