Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Jugendamt bedankt sich bei Ausschussmitgliedern für geleistete Arbeit



Jugendhilfeausschuss kam letztmalig in dieser Wahlperiode zusammen

 

Zu seiner letzten regulären Sitzung vor der neuen Wahlperiode kam am vergangenen Donnerstag der Jugendhilfeausschuss des Kreistages des Landkreises Oberspreewald-Lausitz im FamilienCampus Lausitz in Klettwitz zusammen. Jugendamtsleiterin Manina Miltz nutzte die Gelegenheit, die letzten fünf Jahre Revue passieren zu lassen und allen Mitgliedern für die konstruktive Zusammenarbeit sowie zahlreiche anregende Gedankenaustausche und Diskussionen zu danken.

Ein besonderes Dankeschön richtete sich dabei an den Lübbenauer Ausschuss-Vorsitzenden Christoph Eigenwillig, welcher sich nach 15 Jahren Tätigkeit im Jugendhilfeausschuss nicht erneut zur Wahl stellen wird: „In den 33 Ausschusssitzungen in dieser Wahlperiode konnten dank Ihres Einsatzes und Ihres engagierten Mitwirkens insgesamt 150 Beschlüsse gefasst werden. Mit ihrer Arbeit haben Herr Eigenwillig und die anderen Ausschussmitglieder die Arbeit der Verwaltung unterstützt und mitgestaltet und somit einen wichtigen Beitrag zur gezielten Ausgestaltung der Jugendhilfe im Landkreis geleistet“, so die Vertreterin des Landkreises. Der neue Jugendhilfeausschuss wird voraussichtlich erstmals im November zusammenkommen. 

Weitere Informationen