Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Kreisvolkshochschule startet mit neuem Frühjahrs-Kursangebot



 

Pünktlich zu den milder werdenden Außentemperaturen präsentiert die Kreisvolkshochschule des Landkreises Oberspreewald-Lausitz ihr neues Kursangebot für das Frühjahrssemester. Das 140 Seiten starke Programmheft liegt ab sofort in der Hauptverwaltung in der Senftenberger Joachim-Gottschalk-Straße 22 sowie in den Geschäftsstellen in der Jahnstraße 32 in Senftenberg und der Richard-Wagner-Straße 39a in Lübbenau sowie in allen öffentlichen Einrichtungen des Landkreises zur Mitnahme bereit. Auf der Internetseite kann das neue Angebot unter www.vhs-osl.de eingesehen werden. „Auf Wunsch wird das Heft durch uns auch per Post versandt“, heißt es seitens der Kreisvolkshochschule.

 

Neben zahlreichen bewährten Angeboten, unter anderem aus den Bereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit und Kultur, finden interessierte Bürgerinnen und Bürger in dem neuen Programmheft abermals auch viele neue Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.

„Wir sind zuversichtlich, dass wir mit dem Kursangebot für das neue Frühjahrssemester wieder viele Menschen erreichen werden. Die Themengebiete sind breit aufgestellt, so dass sicherlich für Jeden etwas dabei sein dürfte“, erklärt Gudrun Kölling, Fachbereichsleiterin.

 

Dass das Angebot bei den Bürgerinnen und Bürgern ankommt, beweisen nicht zuletzt die Zahlen: Knapp 600 Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer verzeichnet die Kreisvolkshochschule pro Jahr. Für die Vermittlung der Lehrinhalte garantieren durchschnittlich bis zu 50 fachlich qualifizierte Dozenten. Wer sich für einen Kurs interessiert, kann sich telefonisch unter 03573/ 810 30 beziehungsweise 03542/ 875 576, per Email an info@vhs-osl.de, per Fax unter 03573/ 810 310 und 03542/ 875 583 oder im Internet registrieren. Auch in den jeweiligen Geschäftsstellen der Kreisvolkshochschule werden Anmeldungen entgegen genommen.

Weitere Informationen