Sonnenblumen
Landratsamt in Senftenberg
Senftenberger See - Luftaufnahme
 

Zeugnisübergabe im Zeichen der Sonne


Bild zur Meldung: Zeugnisübergabe im Zeichen der Sonne



Landrat dankte den Auszubildenden für Tourismus und Freizeit für ihre Unterstützung

 

Nach dreijähriger Ausbildung erhielten die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenzentrums in Sedlitz am Freitag, dem 3. Mai 2013, ihre Abschlusszeugnisse. Auch die Kauffrauen und –männer für Tourismus und Freizeit, welche im Rahmen ihres letzten Lehrjahres das Projekt „Sonne" des Landkreises OSL betreut haben, nahmen ihre ersehnten Urkunden entgegen. Landrat Siegurd Heinze nutzte diese Gelegenheit, sich persönlich bei der Klasse zu bedanken.

„Mit der Sonne haben Sie im Rahmen der Projektarbeit in ihrem Lernfeld ein wunderschönes Geschenk geschaffen, welches den Landkreis nach außen optimal präsentiert. Wir sind sehr stolz darauf und danken Ihnen für Ihren Einsatz", erklärte Siegurd Heinze, bevor er als Dankeschön jedem eine der gelben USB-Sonnen überreichte.

Innerhalb von zwei Schuljahren flossen nach Aussagen von Fachlehrerin Katrin Rucho ungefähr 2640 Unterrichtsstunden in das Projekt. „Im vergangen Jahr war ebenfalls das dritte Lehrjahr mit dem Projekt „Sonne" betreut. Es hat erneut jedem sehr viel Spaß gemacht. Außerdem konnten alle Beteiligten viel über ihren Landkreis lernen", bestätigte die Pädagogin, welche die inhaltliche Gestaltung des USB-Sticks koordinierte. 50 der repräsentativen Sonnen wurden seit der Vorstellung im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs seitens des Landkreises bereits verschenkt. Zuletzt freuten sich die Auszubildenden aus dem niederländischen Zwolle bei ihrem Besuch im Landratsamt in Senftenberg am 23. April über das besondere Präsent.

Weitere Informationen