Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter:
 
Brandenburg Vernetzt
VHS
Wunschkenzeichen
Museum OSL

 

Logo Netzwerk Gesunde Kinder

Geoportal klein

banner helptoBildungsprämie

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Saßleben

Vorschaubild

Freiwillige Feuerwehr Saßleben/Kalkwitz

Ortswehrführer:

Kamerad Alexander Schielmann

Jugendfeuerwehrwart:

 

Fahrzeuge:

LF 10

LF 10

Einsatzabteilung:

40 Kameraden, davon 4 Frauen

Alters- & Ehrenabteilung:

8 Kameraden

Jugendfeuerwehr:

 

Einwohner:

 

 

 

Förderverein "Handdruckspritze" Saßleben


Aktuelle Meldungen

Richtfest für Gemeinschaftshaus in Saßleben gefeiert

(11.06.2018)

Mit dem traditionellen Richtfest wurde am 8. Juni 2018 die Fertigstellung des Rohbaus für das künftige Feuerwehrgerätehaus im Calauer Ortsteil Saßleben gefeiert. Gleichzeitig wird hier künftig ein öffentlicher Raum für die Dorfgemeinschaft zur Verfügung stehen. Alexander Schilmann, Ortswehrführer von Saßleben: „Im Namen aller Kameraden freue ich mich, dass wir heute der Fertigstellung einen weiteren Schritt näher gekommen sind. Wenn wir den Neubau dann einweihen können, haben wir endlich optimale Bedingungen für unsere Arbeit.“ Bislang nutzt die Ortsfeuerwehr, die gemeinsam mit Kameraden aus Kalkwitz etwa 35 Aktive zählt, eine baufällige Garage im Ortskern von Saßleben. „Die ist innen voller Ruß und auch das Dach ist beschädigt. Zudem kommen wir mit dem neuen Fahrzeug nur rein, wenn wir die Spiegel einklappen“, so Schilmann weiter. Bereits am 14. April erhielt die Freiwillige Feuerwehr das neue Einsatzfahrzeug LF 10.

Neben mehr Platz für das Fahrzeug werden im barrierefreien Neubau moderne Umkleidemöglichkeiten, ein Sanitärbereich sowie Lagerräume geschaffen. Der angrenzende Schulungsraum soll zudem für Veranstaltungen der Gemeinde zur Verfügung stehen.

Durch den Neubau sowie das neue Fahrzeug erhofft sich der Ortswehrführer neuen Schwung für die Saßlebener Feuerwehr. „Wir haben dann bald beste Bedingungen und hoffen, dass wir darüber auch den einen oder anderen Nachwuchskameraden für unsere Wehr begeistern können.“

Der Neubau kostet laut Bürgermeister Werner Suchner etwa 710.000 Euro. Gefördert wird das Vorhaben durch das Förderprogramm LEADER für Initiativen im Ländlichen Raum mit 188.654 Euro. Mit der Fertigstellung wird im vierten Quartal 2018 gerechnet.

Foto zu Meldung: Richtfest für Gemeinschaftshaus in Saßleben gefeiert

Neue Fahrzeuge an Feuerwehren übergeben

(16.04.2018)

Sechs neue Feuerwehrfahrzeuge wurden am Samstag im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung auf dem Calauer Marktplatz ihrer Bestimmung übergeben.

 

Den Auftakt bildete die feierliche Übergabe der Fahrzeuge an die jeweiligen Wehren durch Landrat Siegurd Heinze und Calaus Bürgermeister Werner Suchner. Im Anschluss stellten Kreisbrandmeister Tobias Pelzer und die Kameraden der Feuerwehren die neuen Fahrzeuge näher vor und öffnen diese für interessierte kleine und große Besucher. Die Mitglieder der Katastrophenschutzeinheit SEG Führungsunterstützung schenkten Kaffee aus, zudem gab es für die Gäste original Calauer Quarkkeulchen.

 

Offiziell übergeben wurden

* ein Gerätewagen Gefahrgut an die Freiwillige Feuerwehr Senftenberg (finanziert aus der Förderrichtlinie FAG),

* ein Einsatzleitwagen 1 an die Freiwillige Feuerwehr Lauchhammer (finanziert aus der Förderrichtlinie Katastrophenschutz)

* ein Gerätewagen Logistik an das Feuerwehr und Katastrophenschutztechnische Zentrum in Großräschen. 

 

Die Stadt Calau freute sich über einen Einsatzleitwagen 1 für die Freiwillige Feuerwehr Calau (finanziert aus der Förderrichtlinie Katastrophenschutz), ein Löschgruppenfahrzeug 10 für die Ortsfeuerwehr Saßleben (finanziert aus der Stützpunktfeuerwehrförderrichtlinie) und einen zum Mannschaftstransportwagen umgebauten ehemaligen ELW 1 der Stadt Calau für die Ortsfeuerwehr Buckow.

 

Die fünf Neuanschaffungen haben einen Gesamtwert von über einer Million Euro.

 

 

Foto zu Meldung: Neue Fahrzeuge an Feuerwehren übergeben

Anmeldung zum 7. Schusterjungenpokal ab sofort möglich

(14.03.2014)

Es ist wieder soweit, der Calauer Schusterjungenpokal findet zu 7. mal in Folge statt. Am 26.04.2014 werden wieder die spannenden Wettkäpfe auf dem Jahnsportplatz in Calau ausgetragen. Wir freuen uns über die Teilnahme vieler Manschaften. Der Anmeldeschluss ist der 17.04.2014.

[Anmeldung]

[Schusterjungenpokal]

Foto zu Meldung: Anmeldung zum 7. Schusterjungenpokal ab sofort möglich