Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter:
 
Brandenburg Vernetzt
VHS
Wunschkenzeichen
Museum OSL

 

Logo Netzwerk Gesunde Kinder

Geoportal klein

banner helpto

 

 

 

 

 

 

 

Marktplatz Calau

Vorschaubild

Platz des Friedens
03205 Calau

 

 


Aktuelle Meldungen

Calau feiert vom 15. bis 18. August sein 22. Stadtfest!

(11.07.2013)

Am Donnerstag, den 15. August startet in der Stadthalle traditionell das Stadtfest mit einer Kabarettaufführung. Das Kabarett „Die Oderhähne“ aus Frankfurt/Oder mit Lothar Bölck, bekannt aus dem MDR Fernsehen Kanzleramt Pforte D, ist zu Gast. Das Motto des Abends heißt „Kommt mir doch nicht so! oder Ausgang offen“. Karten erhalten Sie wie immer im Hotel zur Post und im Rathaus, Zimmer 2.

 

Ab Freitagnachmittag, den 16. August laden die Gewerbetreibenden, Händler, Handwerker, Schausteller und Gastronomen mit Spiel, Spaß und bunten Waren zum Schlendern, Kaufen und Verweilen ein. Ab 15.00 Uhr wird das Duo Herzblatt unsere Seniorenkaffeetafel im Festzelt begleiten. Neu in diesem Jahr, die Schausteller werden ihre Fahrgeschäfte in der Cottbusser Straße und rund um das Rathaus aufbauen. Neu ist auch, dass unser traditionelles Höhenfeuerwerk am Freitagabend nach dem Lampionumzug vom Marktplatz aus zu sehen sein wird. Treff zum Lampionumzug ist für alle kleinen Besucher um 20:30 Uhr in der Lindenstraße. Zur gleichen Zeit startet für die Großen um 20:30 Uhr auf der großen Bühne die Partynacht mit „NORJAK“ bevor die „Schlagermafia“ ab 22:00 Uhr das Zelt zum Kochen bringt. Die Partynacht auf der kleinen Bühne in der Cottbuser Straße beginnt ab 21:00 Uhr mit einer Nachwuchsband aus der Region und ab 22:00 Uhr legen die „soundtastic DJ´s“ auf.

 

Mit Blasmusik wird das Stadtfest am Samstag, den 17. August ab 10:00 Uhr eröffnet. Um 11:00 Uhr sticht Bürgermeister Werner Suchner traditionell das Fass Freibier an. Zwischen Modenschau und Schlagerhits bringen die „Wezelbacher“ aus Thüringen das Publikum in Feierstimmung bevor am Abend die Partyband „Meilenstein“ den Marktplatz rockt. Für alle Liebhaber der 70,80,90ziger Jahre Musik und die Freunde der etwas ruhigeren Töne, werden „Mastermind“ ab 20:00 Uhr für Stimmung in der Cottbuser Straße sorgen

 

Am Sonntag, den 18. August dürfen sich ab 11:00 Uhr die vielen Fans von Countrymusik auf „DJ Goldi und die Line Dancer“ im Festzelt freuen. Ein abwechslungsreiches Familienprogramm, mit regionalen Einlagen, wird am Nachmittag zu sehen sein. Erleben sie die „Stamping Feed“ aus Berlin mit ihrem  Trommelgewitter und lassen sie sich von vielen weiteren Höhepunkten überraschen.

 

Zum Stadtfest-Finale um 20:00 Uhr läßt es „LOONA - die Queen des Latin –Pop“, bekannt mit dem Song „Bailando“, so richtig krachen.

 

 

 

 

Calauer Stadtfest vom 15.08.-18.08.2013

wir freuen uns auf Ihren Besuch

Das Programm im Überblick,

Donnerstag, 15.08.2013 Stadthalle Calau

19:30 Uhr                                Kabarett die Oderhähne aus Frankfurt/Oder

                                               mit Lothar Bölck und "Ausgang offen"           

                                               Karten erhalten Sie im Hotel zur Post und im Rathaus.

Freitag, 16.08.2013

Festzelt

15:00 Uhr                               Duo Herzblatt aus der Lausitz mit Liane & Benny                                                           Senioren-Kaffeetafel

20:30 Uhr                               NORJAK Ihre Leidenschaft ist die Rockmusik - regional

22:00 Uhr                                "Die Schlagermafia" inkl. Helene Fischer Double   

Lindenstraße

20:30 Uhr                               Lampionumzug / Calauer Fanfaren

                                               Treffpunkt Lindenstraße

 

Kleine Bühne, Cottbuser Straße

21.00 Uhr                                regionale Band als Vorprogramm                                          

22.00 Uhr                                soundtastic Dj´s / Jugendmucke                            

Marktplatz

21:30 Uhr                               Großes Höhenfeuerwerk auf dem Marktplatz

 

 

Samstag, 17.08.2013

10:00 – 18:00 Uhr                  Stadtfest Markt                      

Festzelt

10:00 Uhr                                Blasmusik

11:00 Uhr                               Bürgermeister Werner Suchner „Zapft an“

15:00 Uhr                                Trends vom Modehaus Hirsch

16:30 Uhr                                Tanzstudio Bella stellt sich vor mit den

                                               „Stagerockers & DBNK‘ay

 

17.00 Uhr                                Daniella Rossini „Schlagerhits"

18.30 Uhr                                die Wezelbacher " Volksmusik" aus Thüringen

21:00 Uhr                               Meilenstein "Partyband"

 

Kleine Bühne, Cottbuser Straße

20.00 Uhr                                Mastermind /Musik der 70,80 und 90ziger

Sonntag, 19.08.2013

Stadtkirche Calau

10.00 Uhr                                Gottesdienst, Stadtkirche

11:00 – 18:00 Uhr                  Stadtfest Markt                      

Festzelt

 

11:00Uhr                                Countrymusik mit DJ Goldi und Line Dancer  -                     

15:15 Uhr                               Auftritt der Calauer “Cheeladers”

15.30 Uhr                                Kinderprogramm mit toller Piratenshow

 

16.00 Uhr                                Die Partymacher, Stimmungsshow

 

17:00 Uhr                               Stamping Feed, das Trommelgewitter aus Berlin

 

18.00 Uhr                                Calauer Fanfaren

19:00 Uhr                               Die Partymacher, aus Brandenburg

                                               jetzt geht die Party richtig los

 

20:00 Uhr                               Loona, die Powerfrau mit Welthits!

                                               Die Queen des Latin-Pop

                                               10Mio. verkaufte Tonträger weltweit!

 

22:00 - 24:00 Uhr                   Disco mit Rene Dittrich

 

 

 

 

Öffnungszeiten:  

Die Calauer Heimatmuseen öffnen am

Samstag (17.08.13) und Sonntag (18.08.13) von 13.00 – 17.00 Uhr zum Stadtfest.

 

Kirchturmführungen werden am

Samstag (17.08.13) in der Zeit: 11.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00, 17.00 Uhr angeboten.

Telefonische Voranmeldungen sind unter Tel. (03541) 803141, Dietmar Kschischow möglich.

 

Offene Stadtkirche ist am

Samstag (17.08.13)                von 13.00 – 17.00 Uhr

und Sonntag (18.08.13)          von 11.00 – 17.00 Uhr zum Stadtfest.

 

 

Änderungen vorbehalten

[Pressemitteilung zum download (pdf)]

Foto zu Meldung: Calau feiert vom 15. bis 18. August sein 22. Stadtfest!

Zum 20. Mal „Kalauer statt Knöllchen“

(08.12.2010)

Auch in diesem Jahr hält die Stadt Calau für ihre Einwohner und Besucher wieder eine kleine vorweihnachtliche Überraschung bereit, wenn es am 9. Dezember 2010  zum 20. Mal heißt „Kalauer statt Knöllchen“.

 

Wer sich in der Geburtsstadt der in aller Munde befindlichen Witze also in den alljährlichen Einkaufstrubel stürzen muss,  kann das am kommenden Donnerstag ganz entspannt angehen. Hier sind nicht nur die Parkplätze kostenlos, auch das Falschparken bleibt straffrei.

 

Man kann sich drauf verlassen, die Ordnungswidrigkeit  wird ausnahmsweise nicht geahndet. Stattdessen bleibt es bei dem freundlichen Hinweis, dass sich der Parksünder in der Stadt befindet, der die heute zum geflügelten Wort gewordenen Witze ihren Namen verdanken.

So kann man sich schon darauf freuen, unter dem Scheibenwischer seines falsch geparkten Autos auf  Knöllchenpapier einen echten „Kalauer“ zu finden.

Und da die 20. Aktion schon Jubiläumscharakter hat, gibt´s diesmal auch noch „Gewinner – Knöllchen“. Jedes 10 Knöllchen gewinnt eine Führung auf dem Calauer Kirchturm Anfang April 2011.

Das Knöllchen also gut aufheben und bei Interesse bitte mit dem Tourismusmanager Herrn Stephan Uhlig unter der Telefonnummer  03541 / 89 11 20 bei der Stadt Calau zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

 

Seit 2001 gibt es in Calau zweimal die Aktion „Kalauer statt Knöllchen“. So soll nicht in Vergessenheit geraten, dass die Witze im 19. Jahrhundert hier aus der Taufe gehoben wurden.

 

Ernst Dohm, alias Elias Levy, Redakteur der Berliner Satirezeitschrift „ Kladderadatsch“, verbrachte zu dieser Zeit seine Ferien häufig in der einstigen Schuhmacherstadt Calau und versorgte seine Redaktion mit den hier aufgeschnappten Witzen und Schnurren der Schuhmacher. Diese fanden im „ Kladderadatsch“ einen guten Abnehmer und es begann die Verbreitung  der „Kalauer“ als Wortwitz  über das gesamte deutsche Sprachgebiet.

 

„Kalauer statt Knöllchen“ werden zwischen 10.00 und 16.00 Uhr im Stadtzentrum verteilt.

Foto zu Meldung: Zum 20. Mal „Kalauer statt Knöllchen“

13 Meter hoche Blaufichte schmückt den Calauer Marktplatz

(26.11.2010)
Der Calauer Marktplatz wird zur Adventzeit wieder durch einen herrlichen Weihnachtsbaum geschmückt. Die 13 Meter hohe Blaufichte wurde von Familie Hoffmann aus der Werchower Mühlenstraße zur Verfügung gestellt. Mitarbeiter des Calauer Bauhofes rangierten den prächtigen Baum in das Stadtzentrum und fixierten ihn an altbekannter Stelle.
Als Schmuckelemente wurden neue LED - Lichterketten mit 4500 Lichtpunkten durch die Firma Buchan - Elektrik aus Altdöbern montiert.
Für den bevorstehenden Weihnachtsmarkt am 4. und 5. Dezember ist das Areal bereits geschmückt. Der Aufbau der Hütten und der Bühne werden in der kommenden Woche erfolgen.  

 

Foto zu Meldung: 13 Meter hoche Blaufichte schmückt den Calauer Marktplatz

Calauer Rathaus schon wieder mit neuem Regenten

(12.11.2010)
Bürgermeister Werner Suchner stellte närrische Bedingungen  

 

Im Calauer Rathaus gibt es schon wieder einen neuen Regenten: nachdem Werner Suchner erst im März das Bürgermeisteramt antrat, musste er am 11.11. schon wieder den Rathausschlüssel abgeben. Bis zum Aschermittwoch regiert nun in Calau das neue Prinzenpaar des Calauer Carneval Club seine Tollität Prinz Thomas III. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Marie-Josefine I., unterstützt vom Kinderprinzenpaar Fritz Gustav I. und Prinzessin Hannah II.

 

Da war Calaus Bürgermeister Werner Suchner den Rathausschlüssel schon wieder los – allerdings im närrischen Sinne bis Aschermittwoch.

 

Schon zum 33. Mal erstürmte der CCC das Rathaus und übernahm die macht in Calau. Für das neue Prinzenpaar eine ehrenwerte Aufgabe. „Ich habe in letzten Session noch selbst getanzt und als wir 2009 ein Paar importieren mussten, stand für mich fest, dass so etwas in Calau nicht noch mal passieren darf.“, sagte Ihre Lieblichkeit Prinzessin Marie-Josefine I. Und Prinz Thomas III. ergänzte: „Ich muss zugeben: sie hat mich gefragt und da konnte ich gar nicht anders ... !“ 

Als sich die Standarte des CCC dem Marktplatz näherte und die Prinzengarde mit den Glitzerfunken, Sternchen, Power-Girls und dem Elferrat das Rathaus stürmten, ahnte wohl auch Bürgermeister Werner Suchner, dass er dieser Übermacht nicht gewachsen war. Allerdings knüpfte das Stadtoberhaupt ein paar närrische Bedingungen an die Regenten der fünften Jahreszeit. So erbat er u.a. auch den Stadtabgeordneten frei zu geben und die Sitzungsprotokolle bei der Schlüsselrückgabe bei ihm abzugeben. Bei der leeren Stadtkasse verwies der Bürgermeister auf den kommenden Doppik-Haushalt, der alle Mittel verschlungen habe. So kratzte er die letzten Groschen zusammen, um zumindest den vielen Kindern der Kita und der Schulen, die mit weit mehr als Hundert Schaulustigen den Marktplatz säumten, ein paar Kamelle zu werfen. Prinz Thomas III. verlas zur Amtsübernahme die neuen Regeln in der fünften Jahreszeit und verfügte die Unterwerfung des Calauer Narrenvolkes.

Die Feierlichkeiten beginnen am kommenden Samstag, 19.33 Uhr, in der Calauer Stadthalle unter dem Motto „In Calau tobt der Saal, zum 33. Mal". Erst zum Aschermittwoch am 9.März ist die närrische Zeit wieder vorbei.

 

Foto zu Meldung: Calauer Rathaus schon wieder mit neuem Regenten

Weihnachtsbaum auf dem Calauer Marktplatz

(30.11.2009)

Am Freitag wurde der Weihnachtsbaum mit schwerem Gerät auf den Calauer Marktplatz bugsiert. Auf einem Grundstück im Saßlebener Weg ist der 16 Meter hohe Baum geschlagen und auf 10 Meter zurechtgeschnitten worden.

 

Zum Aufbau wurde der gesamte Marktsplatz zeitweilig gesperrt. Und wir waren mit der Kamera dabei.
(siehe Foto-Serie) 

Foto zu Meldung: Weihnachtsbaum auf dem Calauer Marktplatz


Veranstaltungen

27.07.2017
08:00 Uhr
Calauer Wochenmarkt
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]
 
01.08.2017
08:00 Uhr
Großmarkt auf dem Marktplatz & "In Calau clever kaufen" bei den Calauer Innenstadthändlern
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]
 
05.09.2017
08:00 Uhr
Großmarkt auf dem Marktplatz & "In Calau clever kaufen" bei den Calauer Innenstadthändlern
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]
 
03.10.2017
08:00 Uhr
Großmarkt auf dem Marktplatz & "In Calau clever kaufen" bei den Calauer Innenstadthändlern
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]
 
07.11.2017
08:00 Uhr
Großmarkt auf dem Marktplatz & "In Calau clever kaufen" bei den Calauer Innenstadthändlern
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]
 
05.12.2017
08:00 Uhr
Großmarkt auf dem Marktplatz & "In Calau clever kaufen" bei den Calauer Innenstadthändlern
Ab 8.00 Uhr gibt es auf dem Calauer Marktplatz frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Geflügel von ... [mehr]