Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Kunstsammlung Lausitz

 

Das künstlerische Gesicht der Lausitz

 

Die Kunstsammlung Lausitz gilt unter Kunstfreunden als Geheimtipp. Seit Mitte der 1980er Jahre hat sich eine besondere Sammlung zeitgenössischer Lausitzer Kunst etabliert die heute im Senftenberger Schloss zu finden ist. Die Kunstsammlung Lausitz ist eine regionale Schatzkammer mit über 2500 Werken, von mehr als 130 Malern, Graphikern und Bildhauern, in der auch große Namen von Ernst Barlach bis Carl Lohse nicht fehlen.

 

Das Besondere: alle Künstler stehen im Bezug zur Lausitz! Sie sind hier geboren oder haben die Region vom Seenland zur Oberlausitz zu Ihrer Wahlheimat gemacht.  Die Kunstsammlung spiegelt dabei die ganze Vielfalt der Stile, Themen und Motive des 20. und 21. Jahrhunderts wider.

 

Die  ständige Ausstellung, welche sich seit 2009 im Schloss befindet, wird durch verschiedene Sonderausstellungen ergänzt, die einen Einblick in das Schaffen ausgewählter Lausitzer Künstler oder Künstlerinnen bieten.

 

Die aktuelle Sonderausstellung "Landschaftssicht = Weltsicht" ist in allen Räumen der Kunstsammlung Lausitz zu sehen. Die Werke unserer Dauerausstellung werden wieder ab Oktober 2019 öffentlich präsentiert.

 

Bonk, Salonstück  Foto: Thomas Kläber

 

 

 

 

 


Veranstaltungen


05.06.​2019 bis
22.09.​2019
 
04.08.​2019
15:00 Uhr
Das künstlerische Gesicht der Lausitz - Öffentliche Führung zur Kunstsammlung
Schwerpunkt "Landschaftssicht = Weltsicht. Die Künstlergruppe Clara Mosch" [mehr]
 
09.10.​2019 bis
05.01.​2020
Dieter Zimmermann- 24 Himmelsleitern usw., usw.
Sonderausstellung Kunstsammlung Lausitz [mehr]
 
10.11.​2019
15:00 Uhr
Das künstlerische Gesicht der Lausitz - Öffentliche Führung zur Kunstsammlung
Schwerpunkt "Dieter Zimmermann - 24 Himmelsleistern usw., usw." [mehr]