Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Frau Müller muss weg. Von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

11.12.2019 um 19:30 Uhr

Studiobühne

 

Frau Müller, Klassenlehrerin der 4b, wurde von der besorgten Elternschaft um einen Termin gebeten. Es scheint Probleme in der Klasse zu geben und das in dem Schuljahr, in dem sich zeigen wird, wer von den Kleinen den Sprung aufs Gymnasium schafft – und wer nicht. Und so sitzen fünf Erwachsene auf Kinderstühlchen zwischen Kastanienmännchen und Laubgirlanden, bereit, dem Feind ins Auge zu sehen. Denn für die Eltern ist klar, wer die Schuld an der Misere trägt: Frau Müller. Dass das Problem nicht bei den Schüler*innen zu suchen ist, davon ist jede*r der Anwesenden überzeugt. Ihre Kinder sind alle kleine Persönlichkeiten, die vielleicht ab und an spezieller Förderung bedürfen, aber keinesfalls unbegabt oder gar ein Problemfall sind. Die Fronten sind klar. Es geht darum, die Kinder irgendwie durchzukriegen! Und Frau Müller, die muss weg!

 
 

Veranstaltungsort

Theater Neue Bühne Senftenberg

Theaterpassage 1
01968 Senftenberg

Telefon (03573) 801286
Telefax (03573) 792334

E-Mail E-Mail:
www.theater-senftenberg.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]