Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Arbeit und Beruf

Das Erfolgsgeheimnis: Ein ausgewogenes Verhältnis von Klein- und Mittelständischen Unternehmen und „global Playern“. Branchenvielfalt als ein Charakteristikum.

 

In den letzten Jahren hat sich ein enormer Imagewandel von der Monostruktur der einstigen Kohle- und Energiewirtschaft hin zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort in einer lebenswerten Region vollzogen. Heute gibt es eine ausgewogene Mischung von industriellen Kernen und leistungsfähigen klein- und mittelständischen Unternehmen im produzierenden Bereich. Mehr als 7.000 Unternehmen aus dem Landkreis sind bei der IHK Cottbus und der HWK Cottbus registriert.

 

Unternehmen der Kunststoff- und Chemieindustrie, Metallverarbeitung und Maschinenbau, Energietechnik, Ernährungs- und Gesundheitswirtschaft, bis hin zur Informationstechnik, Automotive und Logistik bestimmen die Wirtschaftsstruktur. Hightech, Innovation und Flexibilität sind hier zu Hause, machen die Unternehmen zum Wachstumsmotor der Region.

 

Die Ausbildung junger Menschen steht im Fokus der Unternehmen und Wirtschaftsverbände, der Agentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer und der öffentlichen Verwaltung auf allen Ebenen. Moderne Schul- und Bildungseinrichtungen, das starke Engagement vieler regionaler Akteure, eine zielgerichtete Netzwerkarbeit bilden die Grundlage für eine fundierte Ausbildung von Fachkräften im Landkreis. Gemeinsam wird im Landkreis auf die frühzeitige Praxisorientierung der Schülerinnen und Schüler gesetzt, um ihnen die besten Zukunftschancen in der Region zu bieten.

 

 

 
 
Kontakt
 

Personalamt

 

Kontakt Soziales

 

Dubinaweg 1
01968 Senftenberg

 

Telefon:

03573 870-1301

 

 

Anfahrtsskizze