Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Lebensmittelüberwachung

Gesunde und sichere Lebensmittel haben für den Verbraucher höchste Priorität. Die Hauptverantwortung trägt dafür der Lebensmittelunternehmer. Ob die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben auch wirklich gewährleistet ist, wird von der amtlichen Lebensmittelüberwachung geprüft.

 

Damit ist die Lebensmittelüberwachung eine tragende Säule des Verbraucherschutzes. Sie dient dem Schutz vor gesundheitlichen Gefahren, Irreführung und Täuschung. Sie wacht über alle Rechtsvorschriften im Verkehr mit Lebensmitteln, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen. Bedarfsgegenstände sind die Gegenstände des täglichen Lebens, mit denen Lebensmittel oder der menschliche Körper in Berührung kommt, wie z. B. Geschirr, Spielwaren, Kleidung und Ähnliches.

 
 
Kontakt
 

Amt für Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung und Landwirtschaft

(Bereich Lebensmittelüberwachung u. Fleischhygiene ;

Bereich Tierseuchenbekämpfung / Veterinäraufsicht )

 

Kontakt Lebensmittelüberwachung

 

Haus 3

Dubinaweg 1

01968 Senftenberg

 

Telefon: (03573) 870-4401

 

Anfahrtsskizze

 

__________________________

 

Sprechzeiten:

dienstags:

9 - 12 Uhr & 13 - 18 Uhr

donnerstags:

9 - 12 Uhr & 13 - 17 Uhr

 

 

Abweichende Öffnungszeiten

 

für die Barkassierung/ Probenabgabe zur Untersuchung auf Trichinen:

 

Mo: 9 - 11 Uhr & 13 - 15 Uhr

Di: 7:30 - 8 Uhr

Mi: Kasse geschlossen / keine Probenabgabe

Do: 9 - 11 Uhr & 13 - 15 Uhr

Fr: 7:30 - 8 Uhr

 


für die Abgabe von Untersuchungsmaterial für den Kurier zum Landeslabor Berlin-Brandenburg:

 

Mi & Fr: 10 -11 Uhr