Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Erneuter Teilnehmerrekord beim Anti-Rauch-Wettbewerb „Be smart, Don´t start“

Landkreis Oberspreewald-Lausitz, den 03.06.2019

Mit einem erneuten Teilnehmerrekord wurde der bundesweite Anti-Rauch-Wettbewerb „Be Smart – Don´t start“ an den Schulen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz abgeschlossen.

Insgesamt haben sich 47 Klassen und somit 5 Klassen mehr im Vergleich zum Vorjahr am Anti-Rauch-Wettbewerb beteiligt.

42 Klassen haben sich der Herausforderung erfolgreich gestellt.

So viel Engagement gehört belohnt, finden Kreisverwaltung OSL und Sparkasse Niederlausitz und bedenken die erfolgreichen Teilnehmerklassen dieser Tage jeweils mit einem Beitrag von 50,00 € zur Klassenkasse. 

 

Überreicht wurden die Urkunden am vergangenen Freitag, den 24. Mai 2019, durch Ellen Martin von der überregionalen Suchtpräventionsfachstelle für Südbrandenburg des Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V. in Lübben und Stephan Hornak, Büroleiter des Landrats. Dafür machten sie sich auf den Weg und besuchten die Schülerinnen und Schüler in ihren Klassenzimmern.

 

Am aktuellen Wettbewerb nahmen brandenburgweit 424 Klassen teil. Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz beteiligten sich in diesem Schuljahr 47 Klassen aus 11 Schulen. Im 42 Klassen erreichten das gesetzte Ziel und können sich nunmehr offiziell als Rauchfrei-Klasse bezeichnen.

 

Die erfolgreichen Senftenberger Klassen erhalten in jedem Jahr eine separate Auszeichnung durch die Stadt Senftenberg.

Die Auszeichnungen in den Schulen in Schwarzheide, Lauchhammer und Ruhland werden ebenfalls durch die Kommunen ausgezeichnet.

 

In Südbrandenburg ist der Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V. Träger des Projektes.

  

Be Smart Ergebnisse im Überblick Schuljahr 2018/19                                              OSL

 

Teilgenommen bundesweit

Gesamt     7.112 Klassen

Erfolgreich abgeschlossen

Gesamt    5.682 Klassen                 79,89%

Teilgenommen Brandenburg

Gesamt     424 Klassen

(Höchste Teilnahme seit Beginn!)

Davon erfolgreich

338 Klassen                                   79,72%                           

Teilgenommen Süd-Brandenburg

Gesamt   186 Klassen

(Klassen mehr als im vergangenen Jahr)

 

Davon erfolgreich

153 Klassen                                 

 

Teilgenommen Cottbus

Gesamt  23 Klassen
 

Davon erfolgreich                       

19 Klassen

 

teilgenommen EE

Gesamt 53 Klassen

 

Davon erfolgreich                       

38 Klassen

teilgenommen LDS

Gesamt   42 Klassen

Davon erfolgreich                       

35 Klassen

teilgenommen SPN

Gesamt     21 Klassen

 

Davon erfolgreich                           

18 Klassen

teilgenommen OSL

Gesamt     47 Klassen

5 mehr als letztes Jahr

Davon erfolgreich                       

42 Klassen

 

 

Erfolgreiche Schulen in OSL

 

Schule

 

Klasse 

Anzahl der Schüler

Teilnahme

Geschwister-Scholl-Oberschule Ruhland

7a

7b

8b

25

26

22

1.

1.

2.

Friedrich-Engels-Gymnasium
Senftenberg

LuBK5

26

2

 

LuBK6

26

1

 

7/1

26

1

 

7/2

21

2

 

LuBK7

24

2

 

8/1

28

2

 

8/2

24

2

 

8/3

27

2

 

LuBK8

27

3

 

9/1

23

3

 

LuBK9

25

3

 

LuBK 10

27

4

Regenbogen Grundschule

Senftenberg

5a

5b

5c

6a

6b

20

24

20

26

27

1

1

1

2

2.

Paul-Fahlisch Gymnasium

Lübbenau

LUBK 6

7.1

7.4

8.2

8.4

9.1

9.3

27

29

26

23

25

27

28

1

1

2

1

2

2

2

Traugott Hirschberg GS

Lübbenau

5b

6a

6b

21

20

20

1

1

1

Waldschule Ost

Lauchhammer

6

24

 

2

E.-Fischer-Gymnasium

Schwarheide

LuBK 5

LuBK 7

27

23

1

2

Grundschule Blauer Planet
Annahütte

5

6

15

22

1

2

Bernhard-Kellermann-Oberschule

Senftenberg

7b

8a

24

25

1

2.

Grundschule am See

Senftenberg

5a

5b

6a

6b

21

25

22

20

1

1

2

1.

Hand in Hand Schule

Förderschule Senftenberg

P6

8

1.