Schrift:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Gut vorsorgen mit der Vorsorgevollmacht: Der Pflegestützpunkt lädt ein

Landkreis Oberspreewald-Lausitz, den 01.11.2018

„Vorsorgevollmacht – gut vorsorgen: Wer bestimmt über mich, wenn ich selbst dazu nicht mehr in der Lage bin?“ lautet der Titel der beiden Themennachmittage, die der Pflegestützpunkt OSL Interessierten im November in Senftenberg und Lübbenau/ Spreewald anbietet.

 

Durch Krankheit oder einen Unfall kann der Fall eintreten, dass persönliche Angelegenheiten nicht mehr selbst geregelt können und Betroffene auf die Mitwirkung anderer Personen angewiesen sind. In den Veranstaltungen des Pflegestützpunktes geben Mitarbeiterinnen der Betreuungsbehörde des Landkreises Oberspreewald-Lausitz einen Einblick in das wichtige Thema Vorsorgevollmacht. Diese legt fest, wer im Fall der Fälle rechtliche Angelegenheiten regeln darf. Damit sie im Ernstfall gültig und unerkannt wird, ist einiges zu beachten. Das „Warum“ und „Wie“ wird hier verständlich und anschaulich in lockeren Gesprächsrunden erklärt.

Die Themennachmittage finden statt am:

14. November um 14.30-16.30 Uhr im Pflegestützpunkt OSL, Ernst-Thälmann-Str. 129, 01968 Senftenberg

21. November, 14.30-16.30 Uhr im Haus der Harmonie, Str. der Jugend 34, 03222 Lübbenau

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Um Voranmeldung wird gebeten unter Telefon 03573 36 33 45.