Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Newsletter:
 
Brandenburg Vernetzt
VHS
Wunschkenzeichen
Museum OSL

 

Logo Netzwerk Gesunde Kinder

Geoportal klein

banner helpto

 

 

 

 

 

 

 

Gästebuch

 
9: E-Mail
06.09.2013, 11:00 Uhr
 
Im Bürgerbüro des Lsndkreises werden Unterschriften für Vattenfall (Tagebau Welzow 2 ) gesammelt.Ich finde, in einem Gebäude des Landratsamtes kann nicht Werbung für einen Betrieb gemacht werden, der auch noch Bürger unseres Kreises aus ihrer Heimat vertreiben will.
Wenn solche Aktionen praktiziert werden, dann müßte neutraler Weise auch die Unterschriftenliste der Tagebaugegner ausliegen oder wenigstens auf die Internetseite www.opa-ohne-lobby.de hingewiesen werden, auf der man auch unterschreiben kann.
 
8: E-Mail
03.09.2012, 22:16 Uhr
 
Suche die bv-nr. 0068/2012.
Am 22.08.2012 wir die BV noch nicht eingestellt. Heute am 03.09.2012 um 22°°Uhr ist die bv-nr. 0068/2012. schon weg. Mir wurde aber bestätigt, daß sie im Netz stand.

Wenn ich sie zugesendet bekommen könnte wäre es prima.

SHG Prostatakrebs Senftenberg
Teilnehmer der heutigen öffentlichen Ausschußsitzung
 

Kommentar:
Dem Teilnehmer wurde der Link zur Beschlussvorlage zugesandt. Sitzungen der Ausschüsse bzw. des Kreistages sind über das Kreistagsinformationssystem zu finden. Hier hat man die Möglichkeit, entweder über die Suchfunktion zu recherchieren oder über den Button "Kalender" zu der gesuchten Sitzung mit Beschlussvorlagen zu gelangen.

7: E-Mail
10.02.2012, 09:37 Uhr
 
wie in jedem jahr läst der winterdienst wieder mal zu wünschen übrig, das kann nicht sein das wenn es bis mittag schneit und ich 23 uhr von der spätschicht komme keine strassen (rembrand, pieck, k.marx srt und der zetkinweg ) nicht beräumt ist. ich arbeite in großenhain da sind sogar die kleinsten nebenstrassen beräumt so das man sogar den strassenbelag sieht.
wenn man sich dan den nächsten früh beschwert wird einem am telefon gesagt man solle richtig schauen da man die nacht wohl geräumt hätte.

ich glaube das wird sich im nächsten winter auch nicht ändern.
ich würd gern mal wissen wer dafür zuständig ist und in seinem wohnumfeld schauen wie es da mit dem winterdienst aussieht.

MfG rene roggow
 

Kommentar:
Vielen Dank für Ihren Eintrag. Für den Winterdienst ist der jeweilige Straßenbaulastträger zuständig. Das bedeutet, für Bundes- und Landesstraßen ist der Landesbetrieb Straßenwesen verantwortlich, für Kreisstraßen der jeweilige Landkreis und für die kommunalen Straßen die entsprechende Stadt/Gemeinde.

6: Burkhard
01.02.2012, 16:57 Uhr
 
uper Homepage und sehr schöne Bilder- viele Grüße an alle von den Silberseen
bei Haltern am See / Sythe-Karnickelhausen.
Ort: www.karnickelhausen.de
 
5: E-Mail
21.12.2011, 17:40 Uhr
 
... wünsche ihnen und ihrem netzwerk schon jetzt ein erfolgreiches 2012!
 
4: E-Mail
24.11.2011, 11:46 Uhr
 
Die Seite des LK ist ansprechend, übersichtlich und informativ gestaltet worden. Aber es gibt nichts, was nicht noch besser zu machen wäre. So muß man das Gästebuch regelrecht suchen. Ich finde das gehört in die Hauptübersicht der Seite. Ebenso vermisse ich da auch eine Bildergalerie für den OSL Kreis insgesamt, denn Sehenswürdigkeiten haben wir doch im Kreis wirklich zu bieten. Ein Aufruf an die Bürger entsprechende Fotos mit wenigen Informationen dazu, kostenlos zur Verfügung zu stellen, hätte bestimmt ein positives Echo.
 
3: E-Mail
31.07.2011, 15:45 Uhr
 
Super Homepage und schöne Fotos- Gruß aus von den Silberseen!
Ort: www.karnickelhausen.de
 
2: E-Mail
03.05.2011, 08:42 Uhr
 
Die Gemeinde Schipkau gratuliert zur gelungenen, neuen Website!
 
1: E-Mail
02.05.2011, 14:57 Uhr
 
Schön das nach so vielen jahren auch mal die Webseite überarbeitet wurde. Jedoch finde ich die Seiten langweilig und die sieht aus wie soviele Seiten von der Initiative. Keine Individualität. Man hat den Eindruck das der Kreis seine Einzigartigkeit nicht nach Aussen präsentieren will. Hier wurde an der falschen Stelle gespart.
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.